25.
Apr
Autor:
Kategorie: Allgemein

Fünf faszinierende Projection Mappings

Hände bewegen sich über die Fassade und es scheint, als würde sich das gesamte Gebäude verändern. Ein Auto erhält in sekundenschnelle neue Lackierungen und Designs. Das Spielfeld bewegt sich und plötzlich öffnet sich der Boden. Real oder nicht real – das ist die Frage. Projection Mappings sind Projektionen, bei denen Bilder und Animationen auf reale Gegenstände projiziert werden. Mit lichtstarken Projektoren verändern sich Oberflächen von Objekten und Gegenstände geben einen Blick ins Innere frei. Wir haben fünf Projection Mappings ausgewählt, die nicht nur faszinierende Projektionen zeigen, sondern auch konzeptionell und mit künstlerischem Anspruch gestaltet wurden.

CLEVELAND CAVALIERS

Eine Projektion mit Begeisterungsfaktor. Tolle Inhalte, sehr gelungenes Drehbuch. Faszinierendes Live-Erlebnis.

 

 

„320° Licht“ GASOMETER OBERHAUSEN

Das Projekt mit dem höchsten künstlerischen Gesamtanspruch. Die Projektion der Bremer Künstlergruppe Urbanscreen verwandelt den Gasometer in ein Lichtspiel aus Formen, Realität und virtuellem Raum.

 

 

SANTA’S ELVES TAKE OVER AIR BALTIC PLANE

Zwar schon drei Jahre alt, aber immer wieder toll zu sehen, wie sich die Faszination auf die Menschen überträgt. Wer erwartet schon eine Projektion auf ein Flugzeug an einem gewöhnlichen Tag am Flughafen.

 

 

MAGIC PROJECTION MIT MARCO TEMPEST

Hervorragend einstudierte Bewegungen und damit eine interaktive Variante des Projection Mapping.

 

 

FORD FIESTA 2013

Die Autobauer sind wahrlich Experten mit Projection Mapping. Hier der Ford Fiesta in wechselnden Farb-Designs und animierten Fahrzeugteilen.

 

Natürlich gibt es noch eine Reihe weiterer interessanter Beispiele. Wer gute Projection Mappings kennt, darf uns diese gerne schicken. Wir sind gespannt auf Eure Favoriten.

WEITERFÜHRENDE LINKS

Projection Mapping Central: What is Projection Mapping?

Bildquelle: ThinkAOR


Comments are closed.

941